АНИМЭЙТ v.3.7

DE / RU

Permanent Make-up der Augenbrauen:

 

Die Augenbrauen stellen einen wichtigen Teil unseres Gesichtes dar. Wir Frauen stoßen oft auf solche Probleme wie unzureichende Dichte oder nicht ideale Form unserer Augenbrauen. Das Permanent Make-up (Pigmentierung) der Augenbrauen spart uns nicht nur die Zeit für das tägliche Make-up, sondern hilft uns auch, defekte wie unzureichende Dichte oder nichtideale Form der Augenbraunen zu korrigieren.

Vorteile der Augenbrauenpigmentierung:

 

  • Sie sparen Zeit – jetzt brauchen Sie für morgendliches Make-up keine Zeit zu vergeuden
  • Besuch in einem Schönheitssalon um Augenbrauen färben zu lassen oder Augenbrauenkorrektur vorzunehmen bleibt Ihnen erspart
  • Sie sparen Geld – in den nächsten eineinhalb Jahren brauchen Sie keinen Augenbrauenstift, keinen Augenbrauenschatten sowie keinen Schönheitssalon mehr zu besuchen
  • Augenbrauenpigmentierung gibt Ihnen das Gefühl 24 Stunden am Tag makellos aussehen ob am Strand, ob in der Sauna oder beim Sport etc.

Die Behandlung beginnt mit einem Erstgespräch. Sie äußern alle Ihre Wünsche. Dann wird mit einem Stift eine Skizze gezeichnet, auf der Sie das zukünftige Ergebnis genau sehen können. Weiters wird Applikationsanästhesie für 15 Minuten angewendet, nach der Sie absolut keine Beschwerden haben werden. Dank der neuesten Anästhetika der letzten Generation bleibt die Behandlung bis zur Beendigung schmerzfrei und dauert nur eine Stunde.

Techniken der permanenten Augenbrauenpigmentierung:

  • Hairstrokes technique
    die Härchen werden nach dieser künstlerischen Methode in Wachstumsrichtung von natürlichen Härchen gezeichnet und die Technik imitiert vollständig natürliche Augenbrauen.
  • Magic combined technique
    beim Zeichnen von Härchen wird gleichzeitig die Härchen- und Federtechnik angewendet. Dies ergibt einen voluminösen Effekt und wird in der Regel bei ausgeprägter Asymmetrie und ungleichmäßigem Haarwachstum angewendet. Es ist ausschließlich für trockene und normale Haut geeignet.

 

  • Magic shading technique
    ist für die Frauen mit fettigem und gemischtem Hauttyp ideal. Der Effekt von getönten Augenbrauen und leichter Schattierung sind das Ergebnis. Diese Technik wird auch angewendet, um nicht gelungenes Permanent Make-up zu korrigieren.

Heilungsprozess der Augenbrauenpigmentierung:

 

1.–5. Tag: leichte Rötung, genug grelle, dunkle Farbe, Gefäßreaktion. Geheiltes Permanent Make-up wird 40-60% blasser sein als unmittelbar nach dem Eingriff.

 

5.–7. Tag: Verminderung der Farbenintensität, wenn die Kruste abkommt, werden die Augenbrauen viel heller sein.

 

15.–30. Tag: Stabilisierung oder allmähliche Farbsättigung. In der Pigmentierungszone wird die Farbe nach und nach erscheinen.

 

Wenn plötzlich, in 28 Tagen der Farbenton in der richtigen Menge nicht erscheint, wird während der Korrektur notwendigerweise Grellheit hinzugefügt oder die Augenbrauenform ausgebessert.

Man darf nichtvergessen, dass die zusätzliche Behandlung (Korrektur) ein obligatorischer Teil des Permanent Make-ups ist. Ohne Korrektur wird das Permanent Make-up als unvollständig angesehen. Alles: Farbe, Grellheit, Sättigung, Symmetrie wird bei einer zusätzlichen, abschließenden Behandlung nachgearbeitet.

 

Pflegeempfehlungen für Permanent Make-up der Augenbrauen:

 

  • Es ist sehr wichtig am ersten Behandlungstag Ihre Augenbrauen mit einem leicht im gekochten Wasser angefeuchteten Wattepad abzuwischen, um den Lymphaustritt zu vermeiden. Dies soll gemacht werden, damit der Überschuss an Lymphe nicht verdorrt und keine feste Kruste bildet, was das Endergebnis der Pigmentierung beeinflussen kann.
  • Ab 3.–4. Tag können Sie eine feuchtigkeitsspendende Salbe auf Vaseline-Basis verwenden, um die Haut weich zu machen. (Kosmetische Cremen, Bepanthen(Wund- und Heilsalbe) und Antibiotikahaltige Cremen nicht auftragen). Jede neue Schicht Salbe wird auf die vorgereinigte Haut aufgetragen.
  • In der ersten Woche verwenden Sie keine Kosmetika für die Augenbrauen.
  • Solarium und direkte Sonneneinstrahlung sind innerhalb von3 bis4 Wochen ausgeschlossen.
  • Sauna und Bad sind innerhalb von 2 bis3 Wochen ausgeschlossen.
  • Kosmetische Eingriffe, deren Inhaltsstoffe auf die Haut der Augenbrauen gelangen können (z. B.: Säurepeelings), sind innerhalb von 3 bis 4 Wochen ausgeschlossen.
  • Kratzen Sie Ihre Augenbrauen nicht, reißen Sie die Krusten nicht ab.

Absolute Kontraindikationen für die Prozedur des Permanent Make-ups der Augenbrauen:

 

  • insulinabhängige Form von Diabetes mellitus
  • schlechte Blutgerinnung
  • Neigung zur Bildung von Keloidnarben
  • Epilepsie
  • akute entzündliche Erkrankungen
  • schwere somatische Erkrankungen
  • HIV, Hepatitis

 

Bedingte Kontraindikationen für die Prozedur des Permanent Make-ups der Augenbrauen:

 

  • hoher Blutdruck
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • entzündliche Hauterkrankungen im Augenbrauenbereich
  • Menstruation
  • Trunkenheit aller Formen

Preise:

Techniken

Neugestaltung

Korrektur*

(1.–1,5 Monate)

Auffrischung

(12. Monate nach Erstbehandlung)

  • Hairstrokes technique

  • Magic combined technique

  • Magic shading technique
  • 360 €

  • 360 €

  • 360 €
  • 250 €

  • 250 €

  • 250 €

  • 360 €

  • 360 €

  • 360 €