АНИМЭЙТ v.3.7

DE / RU

Permanent Make-up der Augenlider:

 

Wenn Sie den Augen einen geheimnisvollen Blick oder die Wirkung der dichten Wimpern verleihen möchten, ist diese Behandlung eindeutig für Sie.

 

 

Permanent Make-up der Augenlider hilft eine Menge von Schwierigkeiten zu lösen:

  • die Wirkung der dichten Wimpern zu verleihen
  • Augen ausdrucksvoller zu machen
  • die Asymmetrie der Augenlider zu korrigieren
  • das ist eine ausgezeichnete Alternative der dekorativen Kosmetik für Frauen mit Allergien

 

Die Behandlung beginnt mit einem Gespräch. Sie äußern alle Ihre Wünsche. Dann wird mit einem Stift eine Skizze gezeichnet, auf der Sie das zukünftige Ergebnis genau sehen können. Weiters wird Applikationsanästhesie für 25-30 Minuten angewendet, nach der Sie absolut keine Beschwerden haben. Dank der neuesten Anästhetika der letzten Generation bleibt die Behandlung bis zur Beendigung schmerzfrei und dauert nur 20-40 Minuten.

 

Techniken der permanenten Augenlider Make -up:

  • Soft liner technique ist die gefragteste Technik der Augenliderpigmentierung. Schwarzes Pigment wird entlang der Wimperwachstumslinie in die Haut injiziert, was ihnen zusätzliches Volumen und Dichte verleiht, aber das Gesicht wird nicht überlastet. Die Leute in Ihrem Umfeld ahnen sogar das Vorhandensein von Permanent Make -up nicht, denn das Ergebnis ist sehr nativ und natürlich.
  • Classic eye liner technique ist ein klassischer Schwarzlidstrich, der den Effekt des stabilen Augen Make-ups verleiht. Diese Technik ist ideal für die Frauen mit offener Augenform.
  • Stardust eyes technique ist ein Effekt des stabilen Augen Make-ups, im Gegensatz zur klassischen Variante, die Striche sehen weich und schattiert aus.

Heilungsprozess:

 

1.–2. Tag: Schwellung, leichte Rötung um die Permanent Make-up-Zone, Gefäßreaktion, selten kleine blaue Flecken

 

3.–5. Tag: Bildung der Kruste / des Belages

 

5.–10. Tag: wenn die Kruste abkommt, kann die Haut leicht trocken sein

 

15.–30. Tag: Stabilisierung oder allmähliche Farbsättigung. In der Pigmentierungszone wird die Farbe nach und nach erscheinen.

 

Wenn plötzlich in 28 Tagen der Farbenton in der richtigen Menge nicht erscheint, wird eine Korrektur vorgenommen. Wenn nötig, werden Grellheit oder Form korrigiert.

Es soll bedacht werden, dass die zusätzliche Behandlung (Korrektur) ein obligatorischer Teil des Permanent-Make-ups ist. Ohne Korrektur wird das Permanent Make-up als unvollständig angesehen. Alles: Farbe, Grellheit, Sättigung, Symmetrie werden bei einer zusätzlichen, abschließenden Behandlung nachgearbeitet.

 

Pflegeempfehlungen für Permanent Make-up der Augenlider:

 

  • Es ist sehr wichtig am ersten Behandlungstag Ihre Lippen mit einem leicht im gekochten Wasser angefeuchteten Wattepad abzuwischen, um den Lymphaustritt zu vermeiden. Dies soll gemacht werden, damit der Überschuss an Lymphe nicht verdorrt und keine feste Kruste bildet, was das Endergebnis der Pigmentierung beeinflussen kann.
  • Verwenden Sie keine Kosmetika für Augenlider während der Heilungsphase.
  • Solarium und direkte Sonneneinstrahlung sind innerhalb von 3 bis 4 Wochen ausgeschlossen.
  • Sauna und Bad sind innerhalb von 2 bis 3 Wochen ausgeschlossen.
  • Visage-Prozeduren, deren Inhaltsstoffe auf die Haut der Augenlider gelangen können (Verlängerung und Laminieren), sind innerhalb von 2 Wochen ausgeschlossen.
  •  Reißen Sie die Krusten nicht ab.

 

Absolute Kontraindikationen für die Behandlung des Permanent Make-ups der Augenlider:

 

  • insulinabhängige Form von Diabetes mellitus
  • schlechte Blutgerinnung
  • Neigung zur Bildung von Keloidnarben
  • Epilepsie
  • akute entzündliche Erkrankungen
  • schwere somatische Erkrankungen
  • HIV, Hepatitis

 

Bedingte Kontraindikationen für die Behandlung des Permanent Make-ups der Augenlider:

 

  • hoher Blutdruck
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Menstruation
  • Neigung zu entzündlichen Erkrankungen der Augenschleimhaut
  • Trunkenheit aller Formen

Preise:

Techniken

Neugestaltung

Korrektur*

(1.–1,5 Monate nach Erstbehandlung)

Auffrischung

(12. Monate nach Erstbehandlung)

  • Soft liner technique

  • Classic eye liner technique

  • Stardust eyes technique
  • 330 €

  • 360 €

  • 390 €
  • 220 €

  • 250 €

  • 250 €

  • 330 €

  • 360 €

  • 390 €

*Die Notwendigkeit einer Korrektur hängt von der Einhaltung der Pflegetipps nach einer  Behandlung ab, sowie  Hauttyp und ob vorherige Permanent Make-up Behandlungen (sowie missglückte Permanent Make-up Behandlungen) stattgefunden haben.

 

All diese Punkte und mehr wird mit jedem Kunden individuell und persönlich besprochen.